Uncategorized

Erdogans Ermächtigungsgesetz / Der Weg zum Kalifat

Erdogans Ermächtigungsgesetz Der Weg zum Kalifat Av. Memet Kılıç, LL.M. (Universität Heidelberg) Mitglied Rechtsanwaltskammern Ankara und Karlsruhe Am 16. April wird über die Verfassungsänderung in der Türkei abgestimmt. In Deutschland lebende Türken dürfen ihre Stimme bereits seit dem 27. März bis 9. April abgeben. Takiyye (Arabisch تقية = Tarnung) ist ein arabischer Begriff aus dem  . . .

Mehr Infos

Der Vorreiter des Islamismus und sein langer Arm in Deutschland

„Eroberung heißt Mekka, Eroberung heißt Sultan Saladin, heißt, in Jerusalem wieder die Fahne des Islams wehen zu lassen!“ Diesen Satz hat vor einer Million Menschen nicht Achmadinedschad ausgesprochen, sondern der „unparteiische Präsident“ des EU-Beitrittskandidaten Türkei, Erdogan. Weiterlesen: http://juedischerundschau.de/erdogans-marsch-nach-jerusalem-135910137/

Mehr Infos

Die Istanbuler Erklärung gegen Islamophobie und islamistischen Radikalismus

Die Istanbuler Erklärung gegen Islamophobie und islamistischen Radikalismus Im Istanbuler Stadtteil Maltepe trafen sich am 7. Februar 2015 auf Einladung von Bürgermeister Ali Kilic Kommunalpolitiker aus Deutschland und der Türkei, um einen türkisch-deutschen Dialog der Kommunen einzuleiten, mit dem Ziel, auf aktuelle Herausforderungen neue gemeinsame Antworten zu geben. Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen rufen mit dem  . . .

Mehr Infos